Über mich

Klaus Martin Burger

Geboren am 7. August 1958 in Mengen

Aufgewachsen in Hohentengen

katholisch, verheiratet, drei Kinder.

Berufliche Laufbahn

Grund- und Hauptschule Hohentengen. Mittlere Reife. Kaufmännische Berufsschule Bad Saulgau.
1977 Abschluss der Lehre zum Bankkaufmann.
1977 bis 1978 Wehrdienst in der 1. PzGrenBtl 281 Dornstadt.
1978 bis 2002 Bankkaufmann, Filialleiter.
Seit 2003 Geschäftsstellenleiter des Bauernverbands Biberach-Sigmaringen e. V. zwischenzeitlich von 1. April 2011 bis 31. März 2013 Kreisgeschäftsführer.

Politik

Seit 1994 Mitglied des Gemeinderates, seit 1999 stellvertretender Bürgermeister der Gemeinde Hohentengen.
Seit 2002 Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbandes Hohentengen-Göge.
Seit 2009 Mitglied des Kreistages im Landkreis Sigmaringen.
Seit 2013 Vorsitzender des CDU Kreisverbandes Sigmaringen.
Mitglied des Bezirksfachausschusses Ländlicher Raum und Landwirtschaft des CDU-Bezirksverbands Württemberg-Hohenzollern. 
Mitglied des Landesfachausschusses Ländlicher Raum der CDU Baden-Württemberg.
Mitglied des Landtages von Baden-Württemberg seit 3. Juli 2012.

Ehrenamt

Mitglied der LEADER-Aktionsgruppe Oberschwaben
Schatzmeister des Vereins der Freunde und Förderer Oberschwäbischer Pilgerweg e. V.