18.06.2018

Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft": Landtagsabgeordneter Klaus Burger (CDU) gratuliert Leibertingen-Thalheim zum Sonderpreis für herausragende Einzelleistungen

18.06.2018

Beim diesjährigen Landesentscheid zum Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" erhält Leibertingen-Thalheim einen der Sonderpreise für herausragende Einzelleistungen. Dies hat Minister Peter Hauk dem Sigmaringer Landtagsabgeordneten Klaus Burger mitgeteilt. "Ich gratuliere der Gemeinde sehr herzlich zu diesem schönen Erfolg", sagte Klaus Burger. "Ich bin beeindruckt, dass es immer wieder besondere Projekte in unserem Landkreis gibt, die auch auf Landesebene entsprechende Beachtung finden". Gerade Leibertingen sei in den vergangenen Jahren mit seinen Konzepten für eine positive Zukunft der Gemeinde immer wieder positiv aufgefallen. Der Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" habe einen ganzheitlichen Ansatz. Die Entwicklung zukunftsorientierter Konzepte werde ebenso behandelt wie wirtschaftliche Initiativen oder die von der Dorfgemeinschaft erbrachten Leistungen in kulturellen und sozialen Bereichen. Auch eine ansprechende Baugestaltung oder die Erhaltung einer intakten Natur in Dorf und Landschaft sollen zur Attraktivität der Orte beitragen. "Attraktive Dorfgemeinschaften zeichnen den Ländlichen Raum in Baden-Württemberg besonders aus", so Burger, der selber Mitglied im Ausschuss für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz des baden-württembergischen Landtags ist. "Unser Ziel ist es, den Ländlichen Raum als attraktiven Wohn-, Lebens- und Arbeitsort zu erhalten und so einer Abwanderung entgegenzuwirken"; betont der Abgeordnete. Der Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" trage - neben dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum - zu dieser Zielsetzung maßgeblich bei, so Burger abschließend.